Überspringen zu Hauptinhalt

RFID Bolzenplombe für Container gem. ISO 17712 NEPTUNE SEAL

RFID Antitamper Bolzenplombe, ISO 17712: 2013 zertifiziert

ANGEBOT ANFORDERN

Beschreibung

Die Starke RFID Bolzenplombe der LeghornGroup kombiniert die hohe mechanische Sicherheit der internationalen Norm ISO 17712: 2013 mit der elektronischen Sicherheit der automatischen Radiofrequenz-Identifikationstechnologie RFID. Der Kunststoffkörper der Plombe aus stoßfestem ABS enthält einen elektronischen Chip mit einem eindeutigen Code, der nicht geklont werden kann. Auf diese Weise können Sie den Container oder das Transportfahrzeug, an dem die Plombe angebracht ist, nicht nur automatisch identifizieren, sondern kann man auch sofort und absolut zuverlässig der Manipulationsstatus der Plombe lesen, wenn diese manipuliert wird. Der ideale Partner für die Gewährleistung der Ladungssicherheit und den Nachweis von Manipulationen beim allgemeinen Transport, bei Seetransporten und bei der Lagerung.

Die Neptuneseal Antitamper Rfid Bolzenplombe verfügt zusätzlich zu allen Eigenschaften der logistischen RFID Version:
– Es ist eine Hochsicherheitsplombe, die der internationalen Norm ISO 17712: 2013 entspricht und ist ideal für den Schutz.
– Dank der RFID-Technologie wird der Container oder das Fahrzeug, an dem es befestigt ist, automatisch und eindeutig identifiziert.
– Es kann schnell und zuverlässig von festen Lesesystemen gelesen werden, die an den Verkehrstoren des Fahrzeugs angebracht sind, oder von tragbaren Geräten, die dem für die Steuerung zuständigen Personal zur Verfügung gestellt werden und Informationen zu seinem Code liefern, wie z. B. ein normales RFID-Siegel.
– Im Vergleich zum Standard-RFID-Plomben kann es auch das Manipulationsereignis mit Aktivierung des Statusbits – TAG TAMPER ALARM – in seinem Speicher aufzeichnen und so in der Nachlesephase sofort den Status der Plombe anzeigen (manipuliert / nicht manipuliert);
– Es kann zusätzliche Informationen enthalten, die im passwortgeschützten Modus über das Gerät, das als Lesegerät dient, in den Chipspeicher geschrieben werden.

Es ändert irreversibel seinen elektronischen Status im Falle eines Einbruchs und signalisiert ihn automatisch den Leseeinheiten. Über die Bolzenplombe NEPTUNE SEAL RFID ANTITAMPER können Bediener auf einfache und übersichtliche Weise die Identifizierung von Containern und Fahrzeugen verwalten, die durch RFID-Tore fahren.

Die wichtigsten Informationen, die das Siegel liefern kann, sind insbesondere:
– E-SEALS RFID Seriennummer
– Datum und Uhrzeit des Lesens
– Anzahl der Messwerte von jeder RFID E-SEAL
– Registrierungsreihenfolge bei 2 RFID E-SEALS auf zwei Containern auf demselben Anhänger
– Plombenzustand (TAMPERED / NO TAMPERED)

Radio Frequency specification
Frequency …………………………………. 860 – 960 MHz – UHF EPC Global
Reference RF Standard ……………… ISO/IEC 18000-6C
RF Protocol ……………………………….. EPC Class 1 Gen2 / ISO/IEC 18000-6C
Technology ……………………………….. Passive
Integrated circuit ………………………. NXP

Mechanical specification
IP Protection …………………………….. IP66
Operative Temperature ……………. – 30°C / 80 °C
Storage Temperature ……………….. – 30°C / 80 °C
ISO 17712:2013 ………………………….. Yes

Electronic specification
Reading distance handheld reader …….. 3 m (dependig on reader)
Reading distance gate reader ……………… 8 m (dependig on reader)
Quality ………………………………………………… 100% performance tested
User read / write memory …………………… Yes
Read / write cycle ……………………………….. 10000
Memory size ……………………………………….. 128 bit from chip NXP G2iL
Password protection ……………………………. Yes
Tamper Detection ……………………………….. Yes
TID (tag unique identification) ……………… Yes
S/N in memory (same of seal) ……………… Yes
Data retention …………………………………….. 20 year
Integration with handheld reader ……….. commercial reader, OS ANDROID
Integration with gate reader ……………….. commercial industrial reader

 

TECHNISCHE ZEICHNUNG

rfid bolzenplombe neptune seal technische zeichnung

 

ABMESSUNGEN
Metallstift:
Durchmesser: 8 mm
Länge: 73,5 mm

Kunststoffkapsel:
Durchmesser 22 mm

Elektronische Teileabmessungen (fahne): 42x115x4 mm
Gewicht: 70 g

 

MATERIAL
Stahl und ABS oder Polystyrol gefärbt mit Pigmenten, die den folgenden Vorschriften entsprechen: RoHS, Restriction of Hazardous Substances, come richiesto da Direttiva Europea 2002/EC.

 

FARBEN & PERSONALISIERUNGEN

rfid bolzenplombe neptune seal farben personalisierungen

 

VE
50 St. pro Karton
1 Karton: 32x25x15 cm
Gwwicht pro Karton: 5 kg

*LOGISTISCHE VERSION AUCH VERFÜGBAR

Zertifikate

zertifiziert symbolDayton T.Brown ISO 17712
zertifiziert symbolZertifikat SGS
×Suche schließen
Suche