Überspringen zu Hauptinhalt

LeghornGroup ist der erste Plombenhersteller, der ein Siegel in passiver RFID-Technologie auf den Markt bringt, das beim Lesen sein Zustand signalisiert: offen, geschlossen oder manipuliert.

Das sind die drei wesentlichen Informationen für die Sicherheit des korrekten Verschlusses eines Containers.

Die Digitalisierung des Betriebs in Terminals, Häfen und Binnenhäfen, die Notwendigkeit einer Lösung mit einem höheren Maß an Sicherheit und Nachhaltigkeit aus der Logistik- und Transportkette von Waren sind die neuen Treiber, auf die das von der LeghornGroup angebotene Three States-Siegel reagiert. Ein sehr technologisches Produkt, das sich durch ein heute unübertroffenes Maß an Sicherheit auszeichnet.

×Suche schließen
Suche